Stadtleben > Presseschau > Fundbüro >
| 14. September 2013 08:00 | 1 Kommentar
Drucken

Ja, ja, so ganz allmählich kommt der Herbst – um ihn noch ein wenig zurück zu drängen, machen wir uns auf in die Mittagshitze einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Indiana: Oldenburg. Dieser Ort wird im folgenden Filmchen, das in dieser Woche im Fundbüro abgegeben wurde, mit der einer kleinen Filmkamera erkundet, eine ältere Herrenstimme äußert sich dazu in einem kuriosen Amerikanisch-Deutsch-Mischmasch aus dem Off. So erfahren wir, dass das „Dental Office“, dessen grüner Garten gerade in ausschweifender Ausführlichkeit bewässert wird, das älteste Haus am Orte ist; außerdem hat auch das Indiana-Oldenburg ein paar echte Kirchturmspitzen zu bieten: „And here sind the Türme.“ Was indes ein bisschen fehlt, sind schnelle Kameraschnitte, und so trödeln wir mit der Seelenruhe und Gründlichkeit eines Pensionärs durch die sommerliche Kleinstadtidylle, die uns an manchen Ecken, nicht nur bei der Gartenpflege, fast gespenstisch an die Heimat erinnert. „Es is ein total schone Stadt, Oldenburg.“ Und falls Ihnen nach dieser meditativen Reise nach etwas Party zumute ist, dann besuchen Sie doch einmal das Oldenburger Freudenfest (der Lokalteil berichtete)!

Quelle: Youtube

Das Fundbüro präsentiert regelmäßig samstags eine auserlesene Fundsache, die im Lauf der Woche aufgelaufen ist: eine unverdaute Bratwurst, eine abgeschliffene Text-Bild-Schere, gut erhaltene Brechstangenformulierungen, nur leicht verwelkte Stilblüten oder auch einfach interessante, spannende oder lustige Stücke mit Oldenburg-Bezug. Wenn auch Sie über ein solches Fundstück stolpern, können Sie es gern bei uns abgeben unter redaktion@oldenburger-lokalteil.de.

Fundbüro

 

1 Kommentar

  • Nun habe ich den Film über Oldenburg in Indiana gesehen. Ich bin beeindruckt, wie liebevoll die katholische Gemeinde dort ihre ausgestattet hat. Wie wäre es, wenn unser Oberbürgermeister einmal diese “Namensschwester” besuchte, vielleicht begleitet vom Weihbischof aus Vechta. Wäre doch eine schöne Geste, oder?

Neueste Artikel: